Tänzerische Früherziehung


Natürliche Bewegungsfreude, Musikalität und Fantasie in spielerischer Form sind die Hauptbestandteile der tänzerischen Früherziehung. Behutsamer Muskelaufbau mittels konzentrierter Übungen verbessern das Körperbewusstsein, die Koordination sowie die Fitness und unterstützen zudem ein gesundes Heranwachsen der Kinder. Partner- und Gruppenarbeiten fördern bereits frühzeitig Teamgeist, Selbstbewusstsein sowie ein gesundes Sozialverhalten.

 

Der Unterricht findet ein Mal pro Woche 60 Min bei ausgebildetem und qualifizierten Trainern statt.

 

Ein Einstieg ist jederzeit möglich, allerdings bitten wir vorab um Anmeldung.